Am 02.03.2019 wurde es wieder aufregend!

Unser erstes Turnier dieses Jahr fand mit einem Breitensportwettbewerb und der Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein im kleinen, beschaulichen Husum beim TSG Nimbus 2004 statt. Wir blicken zurück auf ein kleines, gemütliches Turnier ohne viel Schnick-Schnack.

Unsere Breitensportpaare konnten das Training der vergangenen Monate gut umsetzen und ihre Leistungen in allen Bereichen verbessern.
In der Schülerklasse tanzten sich Luisa und Roksana mit einer guten Vorrunde direkt in die Endrunde und verpassten hier nur knapp das Treppchen mit einem guten 4. Platz.

Fenna und Madlen (ebenfalls Schülerklasse) kämpften sich mit kleinen Fehlern durch die Vor- und Hoffnungsrunde und verfehlten haarscharf die Endrunde mit dem 7. Platz.

Kajssa und Anna-Lena begeisterten mit positiver Ausstrahlung und hatten sichtlich Freude an ihrer Runde der Junioren 2 und konnten sich einen soliden 4. Platz sichern.

Auch Kiana und Amelie (Junioren 2) tanzten eine fehlerfreie Runde und gelangten auf den 6. Platz.

Unsere Jugendformation Ocean Girls feierte mit dem neuem, rockigem Trikot und neu geschnittener, schnellerer Musik Premiere. Die Stellprobe und auch die Runde der Formationen meisterte sie gut. Der Spaß am Tanzen war allen anzusehen und spiegelte sich auch in dem 2. Platz und somit einem Pokal wieder.

Auf der Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein konnten unsere C-Paare Miriam und Marius sowie Marie und Christoph ihr Können unter Beweis stellen. Beide Paare hatten eine gute Runde mit sicheren Akrobatiken. Sie ertanzten sich den 11. und 12. Platz und holten so erstmals seit vielen Jahren den Titel des Vizelandesmeisters nach Kiel. Der Landesmeistertitel ging dieses Mal nach Eckernförde.

Wir konnten hiermit eines der bisher besten Turniere bisher verzeichnen und fiebern schon den weiteren Terminen dieses Jahr entgegen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere